am 04.10.2016

Katharina Althaus Dritte bei den Deutschen Meisterschaften

Anna Rupprecht sichert sich im Berchtesgaden den deutschen Meistertitel der Skispringerinnen. Die Degenfelderin setzt sich gegen Olympiasiegerin Carina Vogt und Katharina Althaus durch.Bei den Juniorinnen ging der Meistertitel an Gianina Ernst vom SC Oberstdorf.

Anna Ruprecht vom SC Degenfeld ist die neue Deutsche Meisterin im Skispringen von der Normalschanze. Sie holte sich den nationalen Titel bei den Damen auf der Kälbersteinschanze HS 98 in Berchtesgaden. Die erst 19-jährige triumphierte mit zwei Sprüngen auf 90 und 92,5 Meter und insgesamt 230 Punkten. Direkt hinter der neuen Deutschen Meisterin landete die Olympiasiegerin und Doppel-​Weltmeisterin Carina Vogt, die 85 und 92 Meter weit sprang und am Ende auf 218 Punkte kam. Die Bronzemedaille ging an die Oberstdorferin Katharina Althaus mit 86,5 und 89 Meter sowie 215,5 Punkte. Ramona Straub verpasste mit 90 und 82,5 Meter das Podium als Vierte knapp, hinter ihr landeten Svenja Würth (5.) und Juliane Seyfarth (6.). Bereits als Siebte platzierte sich Gianina Ernst vom Skiclub Oberstdorf, die damit beste Juniorin im Teilnehmerfeld war. Insgesamt waren 19 DSV-Skispringerinnen in Berchtesgaden am Start.

Gianina Ernst gewinnt bei den Juniorinnen

Bei den Juniorinnen ging der Meistertitel an Gianina Ernst, die auf der HS 60-Schanze mit 59 und 64 Metern und 242,0 Punkten klar auf Platz 1 sprang. Auf Platz 2 landeten ihre Kolleginnen vom Stützpunkt Oberstdorf Luisa Görlich vom WSV Lauscha mit 57,5 und 61,0 Metern (226,7 Punkte), vor Pauline Hessler (WSV Lauscha) mit 58,5 und 63,0 Meter und der Punktzahl von 222,0 Punkten.

Wir verwenden Cookies
Um die Funktionen unserer Websites technisch in vollem Umfang nutzen zu können, verwenden auch wir Cookies, um damit ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot sicherzustellen. Die Einbindung der Tools von Kooperationspartnern, die Statistiken zur Nutzung und dem jeweiligen Verhalten von Usern auf unseren Websites erstellen, werden ebenfalls hierdurch eingebunden und in die Leistungsmessung sowie die Anzeige relevanter Inhalte integriert. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu den oben genannten Zwecken erteilen Sie durch das Klicken auf "OK". Unter "Einstellungen öffnen" können Sie eine detailliertere Auswahl treffen und haben außerdem die Möglichkeit, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Informationen zu Einstellungs- sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Weltcup Nordische Kombination auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Integration von YouTube Videos.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Integration von Vimeo Videos.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy