am 21.02.2017

1.000 Euro für den Sportnachwuchs

Nordic-Day-Gewinner

Lauter strahlende Gesichter bei Veranstaltern und Gewinnern des diesjährigen „Nordic Day“.

Der Nordic Day in Oberstdorf war nicht nur ein Spaß für die vielen Teilnehmer. Die Heimatzeitung „Allgäuer Anzeigeblatt“ sowie die Skisport- und Veranstaltungs GmbH haben auch heuer wieder alle Einheimischen und Urlauber zu einem erlebnisreichen Wintersporttag eingeladen. Es konnten sämtliche nordische Sportarten kostenlos ausprobiert werden. Zu gewinnen gab es auch etwas: Viele Leser beteiligten sich gleich an Ort und Stelle an einem attraktiven Gewinnspiel. Bei der Übergabe der Hauptpreise gab es auch im Nachgang noch strahlende Gesichter. So brachte der Verkauf des Starterpakets für die Pro-Sport-Nachwuchsförderung im Allgäu und im Kleinwalsertal 1.000 Euro ein. Außerdem wurden unter den Teilnehmern Preise verlost. Der Hauptgewinn ging an Alexandra Maier aus Rettenberg (Mitte). Sie erhielt ein Paar Atomic Langlaufski, das von Stefan Altenried (Zweiter von links) von Sport Altenried in Immenstadt gestiftet wurde. Sonja Hölzler aus Burgberg (rechts) und Franziska Holzhauer aus Oberstdorf (nicht im Bild) freuten sich über einen Langlaufkurs mit Klaus Häger (Zweiter von rechts). Daniel Hartmann (links) vom Veranstalter Allgäuer Anzeigeblatt gratulierte den Gewinnern.

Foto: Eva-Maria Jansen